KRAV TEENS / SAFE Teens

 

Sicherheit und Werte für Jugendliche von 12 bis 16 Jahren



Um in der komplexen Welt, in der wir heute Leben, bestehen zu können, ist es ganz besonders wichtig, dass Kinder einen Ausgleich zur Schule haben.

Das Kindertrainingsprogram KRAV TEENS bietet hier die optimale Möglichkeit.



Unser Förderprogramm baut in jedem Altersbereich auf die gleichen Grundprinzipien, die Körper und Geist gleichermaßen fordern und fördern.



• Spielerisch Trainingsinhalte lernen und dabei selbstbewusst werden

• Gefahren erkennen und ihnen realitätsnah und altersgerecht begegnen

• Spaß an Bewegung, Teamgeist und Konzentrationsfähigkeit entwickeln

• Ziele setzen, diese erreichen und dadurch eine starke Persönlichkeit bilden



KRAV TEENS wurde speziell für Kinder ab 12 Jahren bis hin zu einem Alter von 16 Jahren entwickelt worden. Es handelt sich hierbei um kombinierte Sport- und Selbstverteidigungskonzepte bei denen neben den körperlichen und motorischen vor allem auch die mentalen und sozialen Fähigkeiten der Kinder und Jugendlichen auf spielerische Weise entwickelt werden.



Alle Ausbildungsinhalte wurden zusammen mit Pädagogen, Polizeibeamten, Physio- und Ergotherapeuten entwickelt und haben ein klares Ziel:



Ihr Kind zu einem sicheren, gesunden und selbstbewussten Jugendlichen zu machen.



Die Ausbildungskonzepte des KRAV TEENS Programms konzentrieren sich hierbei besonders auf das Entwickeln und Trainieren von folgenden wesentlichen Fähigkeiten:



• Frühzeitige Entwicklung sozialer Kompetenz durch Interaktion mit anderen Heranwachsenden unter Anleitung von erfahrenen Trainern.

• Frühzeitige Aneignung von Verantwortungsbewusstsein, Disziplin, Respekt und gutem Benehmen

• Entwicklung und Stärkung des Selbstbewusstseins und der Persönlichkeit

• Frühzeitiges Trainieren von Aufmerksamkeits- und Konzentrationsvermögen, was der Leistungsfähigkeit ihres Kindes in der Schule zu Gute kommt und sich besonders auf Kinder mit ADHS positiv auswirkt.

• Erlernen und Anwenden von Konfliktvermeidungs- und Konfliktlösungsstrategien.

• Effektives Training der motorischen Fähigkeiten durch spezielle Sport-, Koordinations- und Gleichgewichtsübungen

• Erlernen einfacher, realitätsbezogener und für Kinder und Jugendliche umsetzbare Selbstverteidigungstechniken



Wir garantieren ein kindgerechtes, persönliches Training, bei dem wir sehr viel Wert auf Einfühlungsvermögen, Verständnis und gegenseitigen Respekt legen.